Logo Vitalhaus

3D/4D Wirbelsäulenvermessung und Haltungsanalyse
(Diers formetric 3D/4D)

Diese strahlenfreie Messmethode ist eine schnelle und berührungslose Vermessung und Analyse des menschlichen Rückens und der Wirbelsäule sowie von Beinlängendifferenzen. Außerdem werden über statische und dynamische Fußdruckmessungen mögliche Fehlhaltungen diagnostiziert.
Mit hoher Messgenauigkeit und sofortiger Datenauswertung durch modernste Computer- und Bildverarbeitungstechnik wird ohne Strahlenbelastung eine dreidimensionale Wirbelsäulenvermessung und –analyse durchgeführt.

Das Vermessungsverfahren eignet sich:

  • bei Rückenproblemen Erwachsener für bessere und erfolgreichere Therapien und zur Therapiekontrolle
  • bei Beckenschiefständen und Beinlängendifferenzen für exakte Korrekturmaßnahmen wie z.B. Schuhausgleich
  • zur Vermessung und Verlaufskontrolle von Wirbelsäulenverkrümmungen (z.B. Skoliose) für Kinder und Erwachsene
  • zur strahlungsfreien Haltungsanalyse bei Kindern und Jugendlichen im Wachstumsalter sowie bei Schwangeren
  • zur Anpassung und Überprüfung spezieller Schuheinlagen
  • für den interdisziplinären Einsatz (Orthopädie, Zahnarzt/Kieferorthopädie, Orthopädie- und Schuhtechnik)

Bild 4D Wirbelsäulenvermessung

 

Bild Wirbelsäulenvermessung CeOS